Runzelkartoffeln

15 Sep

awesomatik Kitchen
Papas Arrugadas (Runzelkartoffeln)

Papas arrugadas sind der  kulinarischer Hit von den kanarischen Inseln. Ob als Vorspeise, Tapas oder Beilage beim Grillen,  Runzelkartoffeln werden immer gerne gegessen.

Zutaten (für 4 Personen):
1 kg kleine festkochende Kartoffeln
4 EL Meersalz

Und so wird’s gemacht:
Die Kartoffeln waschen und in einen Topf geben, salzen und mit Wasser auffüllen, so dass die Kartoffeln mit Wasser bedeckt sind. Zugedeckt aufkochen lassen und je nach Größe 15-20 Minuten knapp gar kochen. Den Deckel abnehmen und das Wasser vollständig einkochen lassen. Die Kartoffeln unter häufigem Rühren im Topf anrösten bis die Schale trocken und von einer Salzschicht überzogen ist! Fertig!

Dazu wird traditionell Mojo Verde, rojo oder amarillo serviert. Natürlich kann man auch andere Dips verwenden.

Einfach und superlecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: