Abenteuer Film

9 Mai


Tolles Konzept: beim  5Point Filmfestival aus Carbondale, Colorado dreht sich alles um das Thema Abenteuer. Die fünf namensgebenden Punkte sind: Respekt, Hingabe, Demut, Sinn und Gleichgewicht.


Die diesjährige Jury hat nach der Sichtung von 53 Filmen (in drei Tagen) ein interessantes Statement zum letzten Punkt „Gleichgewicht“ geäußert:

“We, the jury, were pleased to see so many strong, talented women represented both on screen and behind the lens this year. Yet adventure and adventure film remains largely the province of a male, Caucasian, upper-class culture. We ask adventure filmmakers, artists, photographers, writers, activists, and you, the audience, to help us encourage a greater diversity of participation in the outdoors and to further express these values and dreams through the protagonists in your work.”

Hier ein paar Clips der ausgezeichneten Filme:
Obe & Ashima
Ein Film über die 9 Jährige Kletterin (ABS Junior national Champion) und ihren Coach Obe Carrion. Den ganzen Film gibt’s auf 4seasons.tv zu sehen. Beeindruckend!


Freedom Chair
Sehr schönes Video von Freeskier Josh Dueck, der nach einem Skiunfall querschnittsgelähmt ist und sich davon nicht abhalten lässt, weiter seine Leidenschaft zu verfolgen.


Kadoma
Dokumentarfilm über Hendrik Coetzee, südafrikanischer Autor und Abenteurer, der 2010 auf einem Kayak-trip durch den Congo von einem Krokodil gefressen wurde. Muss ich sehen.


Deep Dive: The Langs
Hier zur Abwechslung noch ein Clip, der nichts mit Sport zu tun hat. Die Langs haben ein Jahr Müll gesammelt, der auf einem kleinen Strandstück vor ihrem Haus angeschwemmt wurde und haben daraus wunderschöne Kunstwerke gemacht! Die Musik hätte ruhig weniger kitschig sein können aber sonst top!

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Advertisements

6 Antworten to “Abenteuer Film”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kampf der Plastiktüte! « awesomatik - 23. Mai 2012

    […] in einem Jahr auf einem kleinen Strandabschnitt landet, könnt ihr in dem schönen Kunstprojekt Deep Dive: The Langs sehen. Teilen Sie dies mit:FacebookTwitterDiggE-MailGefällt mir:Gefällt mirSei der Erste, dem […]

    Gefällt mir

  2. So fährt man heute Fahrrad « awesomatik - 1. August 2012

    […] es auch visuell richtig einen auf die Zwölf. Diese Extremsportfilme (siehe auch hier, hier und hier!!!) werden aber auch immer spektakulärer. Da kann Hollywood mal schön zum Nachhilfeunterricht […]

    Gefällt mir

  3. Abenteuer auf deinem Sofa « awesomatik - 7. Januar 2013

    […] awesomatik Abenteuerfilm- und […]

    Gefällt mir

  4. Creative Climbing « awesomatik - 24. Januar 2013

    […] Reel Rock TV Serie an.  Hier der Trailer mit aktuellen Kletterwunderkindern wie Alex Honnold und  Ashima Shiraishi. Move on […]

    Gefällt mir

  5. 5 Points Outdoor Filmfestival | awesomatik - 24. April 2014

    […] besten Outdoor-Filme Heute startet wieder das 5Point Filmfestival  in Carbondale, Colorado Vom 24. – 27. April kann man dort die […]

    Gefällt mir

  6. Kampf der Plastiktüte! - awesomatik - 7. Mai 2015

    […] in einem Jahr auf einem kleinen Strandabschnitt landet, könnt ihr in dem schönen Kunstprojekt Deep Dive: The Langs […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: