Dein nächstes Abenteuer?

21 Nov

awesomatik adventures
Ich habe auf meiner mentalen Lebensliste noch einige Punkte abzuhaken. Der Berg ruft. Aber auch die Wildnis und der Strand. Im Fesselballon, auf einem Segelboot, zu Fuß oder doch auf dem Fahrrad? Ich berichte hier täglich über so viele aufregende Abenteuer, da weiß man gar nicht wo man selbst anfangen möchte!

Die freien Urlaubstage grenzen zumindest den zeitlichen Rahmen etwas ein (leider).
Ich überlege momentan, was ich im nächsten Sommer feines machen könnte.
In der näheren Auswahl stehen bisher:
1. Von München nach Venedig wandern. Auf dieser tollen Seite gibt’s alle Infos dazu.
2. Vom Mont Blanc zum Matterhorn auf der Walker’s Haute Route wandern. 
Auch als die schönste Strecke Europas bekannt. Mehr Infos dazu hier und hier.
3. Oder vielleicht doch am Fjällräven Classic 2013 teilnehmen?

Das sieht natürlich wunderschön aus! Da ich aber in der Schule arbeite wird das wohl terminlich nicht hinhauen.

Dafür habe ich auf der Fjällräven Seite viele gute Wander- und Packtipps entdeckt:
1. Das richtige Zelt wählen
2. Den richtigen Schlafsack wählen
3. Den richtigen Rucksack wählen

Außerdem gibt es dort sehr hilfreiche Hinweise zur Fußpflege bei längeren Wanderungen (das kann sonst seeehr schmerzhaft werden, wie ich bei meiner letzten Tour gemerkt habe.  Im schlimmsten Fall führen solche Schmerzen zum Abbruch einer Tour aber bin ja aus Berlin und nicht aus Zucker :o)

Ist schon jemand schon jemand eine der drei Routen gelaufen? Was habt ihr noch für Vorschläge ? Und was macht ihr im Sommer?

Abenteuerlicher ist da nur noch das Fjällräven Polar Hundeschlittenrennen!

Dafür muss man sich allerdings online per Video bewerben und für Deutschland gibt es nur zwei Plätze. Das ist mir zu aufwendig.
Aber wer will, kann sich hier bewerben. Viel Glück!

Advertisements

11 Antworten to “Dein nächstes Abenteuer?”

  1. lomoherz 21. November 2012 um 12:05 #

    Ich bin für Schweden! (Aber nur weil ich nächstes Jahr auch nach Schweden fahr:)

    Gefällt mir

    • Ken Takel 21. November 2012 um 12:40 #

      Muss ich auch noch mal hin und das Video hat mich echt angefixt. Früher oder später werde ich das einrichten müssen!

      Gefällt mir

  2. Der Emil 21. November 2012 um 18:16 #

    Hm. Venedig – München wäre eine Überlegung wert. Oder wenigstens ein Gang nach Canossa. (Da kannste die gesamte Berliner Bundesmischpoke gleich mitnehmen! ;-) )

    Gefällt mir

  3. bjoekoe 25. November 2012 um 14:43 #

    Haute Route wäre mein Favorit… Ansonsten steht der GR20 auf Korsika noch ganz oben auf der Wunschliste. Sag mal Bescheid, wenn Du Dich für was entschieden hast…

    Gefällt mir

    • Ken Takel 25. November 2012 um 15:12 #

      GR20 sieht natürlich auch sehr verlockend aus! Noch ist nichts entschieden aber Haute Route derzeit auch mein Favorit…

      Gefällt mir

  4. Logopaede 27. November 2012 um 01:24 #

    Ich bin vor etlichen Jahren ein Teil des nördlichen Kungsleden gegangen. Etwas Schöneres habe ich noch nicht erlebt.
    Jetzt, wo ich das F.Classic Video gesehen habe, bekomme ich Fernweh.

    Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ethische Reiseziele für 2013 « awesomatik - 17. Dezember 2012

    […] Jahr bleibe ich in Europa (ja, auch wegen meiner […]

    Gefällt mir

  2. Mein Outdoor-Abenteuer 2013 « awesomatik - 11. Februar 2013

    […] Leser gebeten über ihre Outdoor Ziele 2013 zu berichten.  Ich war einer davon. Ich hatte schon in diesem Beitrag überlegt, was man dieses Jahr aufregendes an der frischen Luft erleben könnte. Mittlerweile haben […]

    Gefällt mir

  3. Venedig gegen die Kreuzfahrer | awesomatik - 12. April 2013

    […] Eine Traumreise, die ich hoffentlich eines Tages verwirklichen werde, ist der Wanderklassiker von München nach Venedig. […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: