Magnum Pleasure Store Milano

26 Aug

Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)

Ich und mein Magnum
Ich weiß, dass ich im Sommerurlaub bin, wenn ich mindestens ein Eis pro Tag esse. 
Auf unserem Road-Trip durch das Eisland Italien lockte die Versuchung in jeder zweiten Gasse!

Da ich aber insgesamt von Geschmack und Beschaffenheit des italienischen Eises enttäuscht war, habe ich gelegentlich auf Eis am Stiel zurückgegriffen.

Im Magnum Pleasure Store in Mailand ging das besonders gut. Dort kann man sich in wenigen Schritten sein eigenes Magnum zusammenschrauben (lassen).

Hier die sechs Schritte im Überblick:

1. Coat it
2. Top it
3. Drizzle it
4. Name it
5. Share it
6. Love it

Es geht los mit dem klassischen Vanilleeis-Kern. Nach einem Bad in weißer oder dunkler Schokolade, hat man die Qual der Wahl. Toppings von Chili Flocken über rosa Pfeffer bis zu Kaffeebohnen und Rosenblüten. Anschließend kann man das Eis noch mit weißer oder dunkler Schokolade beträufeln lassen.

Meine Kreation, das „awesomatik supreme Magnum“ sah dann wie folgt aus : Milchschokoladenhülle mit Pistazie, Mandel, Kokos-Flocken und weißen Schokoladenstreifen.

Ein Geschmackserlebnis der Extraklasse, wenn man es dann bei der Größe noch in den Mund bekommen hat.

Vier Euro kostet der eiskalte Spaß, für den man gegebenenfalls etwas Wartezeit in Kauf nehmen muss (weil ein Mitarbeiter arbeitet und fünf rumstehen). 

Magnum Mailand ( CC awesomatik.com) Magnum Pleasure Store Milano (CC awesomatik.com) Magnum Pleasure Store Milano (CC awesomatik.com) Magnum Pleasure Store Milano (CC awesomatik.com)

Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)Magnum Mailand ( CC awesomatik.com) Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)Magnum Mailand ( CC awesomatik.com) Magnum Mailand ( CC awesomatik.com)

Advertisements

4 Antworten to “Magnum Pleasure Store Milano”

  1. Lichtgewimmel 26. August 2013 um 16:43 #

    Die Italiener haben doch einen am Stiel!
    Gefällt mir! ;-)

    Gefällt mir

  2. immerabgelenkt 26. August 2013 um 16:50 #

    grandios! ich buch mir gleich nen flug! :-)

    Gefällt mir

    • Ken Takel 27. August 2013 um 14:11 #

      Dann kannst du wahlweise auch nach Singapur, Kanada, Sidney oder Amsterdam fliegen.

      Oder du wartest bis hier einer aufmacht :o)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: