Archive | Film & Fernsehen RSS feed for this section

Line of the year

11 Dez

Line of the year Screencapawesomatik viral videos
Kann man das, was Cody Townsend hier macht noch als Skifahren bezeichnen? Oder  fällt er einfach senkrecht den Hang durch ein Nadelöhr hinunter?

So oder so ein verrückter Stunt, der hier für den Film Days of my youth in den Tordrillo Bergen in Alaska ausgeführt wurde.

Witness the fitness!

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Nobody’s river

5 Dez

NR_4Epische Kajak Expedition
Der Amur-Heilong ist einer der letzten großen frei fließenden Flüsse der Welt. Er entspringt unweit der Geburtsstätte von Ghengis Khan im Nordosten der Mongolei und schlängelt sich 2824 km zwischen Russland und China zum pazifischen Ozean. 

Für die Nobody’s River Expedition nahmen sich vier knallharte Abenteurerinnen 70 Tage Zeit um über 5000 km entlang des Flusses zu reisen. Im Kajak, zu Pferde und im Zug. 

130610_002741Das Filmmaterial, das dabei entstand wurde anschließend von Filmemacher Skip Armstrong mühselig zusammen geschnitten. Was es bedeutet einen Abenteuerfilm zu produzieren, wenn man selbst nicht dabei war, erklärt er auf nationalgeographic

Auch bekam der Film ungeplant eine emotionalere Wendung als kurz vor dem Start der Lebenspartner einer Teilnehmerin bei einem Paragliding Unfall verstarb. 

Mehr Infos auf der offiziellen Webseite.

Auf jeden Fall eine lustige Truppe, wie es auch die Outtakes hier und hier bezeugen.  

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Die Maasai Olympics

3 Dez

The Hunt for medals ScreencapMedaillenjagd statt Löwenjagd
Über Jahrhunderte jagten junge Massai Männer Löwen, um den Aufbruch ins Erwachsensein zu zelebrieren. 

Doch heutzutage gibt es zu viele Menschen für zu wenig Löwen und so gründete die Big Life Foundation die Maasai Olympics.  Ein Event bei denen die Massai im sportlichen Wettkämpfen gegeneinander antreten, die an traditionelle Kriegerfertigkeiten angelegt sind.  Zusätzlich bekommen die Teilnehmer über die Wichtigkeit von Wildtierschutz aufgeklärt. 

 Schirmherr ist der kenianische Goldmedaillengewinner David Rudisha. Mehr Informationen auf der offiziellen Webseite.

Eine tolle Sache, auch wenn es wohl nicht ganz so spannend wie eine Löwenjagd ist.

Jetzt brauchen wir nur noch eine Olympiade für die reichen Weißen, die weiterhin nach Afrika reisen, um nach Belieben Löwen abzuknallen. 

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Antarctica – a year on ice

2 Dez

Antarctica - Screencap

Wo ich gerade so schön friere:
Hier der Trailer zum preisgekrönten Dokumentarfilm Antarctica – a year on ice von Anthony Powell, der kürzlich in Nordamerika Premiere feierte.
Zehn Jahre drehte der Regisseur am Ende der Welt, um den Zuschauern nahe zu bringen, was ein Leben am Südpol wirklich bedeutet.

Extreme Wetterbedingungen, monatelange Dunkelheit und das märchenhafte Südlicht der Aurora Australis. 

Erinnert mich ein wenig an den großartigen Film Encounters at the end of the world von Werner Herzog. 

Mehr Infos auf der offiziellen Webseite

Dreht die Heizung auf und schaut euch das an! 

Ich bin selbst bei Schnee und Minustemperaturen im tiefsten Winter geboren. Nichtsdestotrotz bin ich nie wirklich mit Kälte warm geworden. Ich bin eher so der mediterrane Typ. Aber am Südpol würde schon gerne mal vorbeischauen. 

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

15 Fernweh induzierende Filme

5 Jul

fhd005IBU_Jessica_Alba_027awesomatik movies that inspire Wanderlust
Nach diesen Filmen packst du deine Koffer

Ich habe auf diversen Reiseblogs Listen zu diesem Thema gesehen und nun mal meine eigenen Favoriten zusammengestellt. 

Wer keine freien Urlaubstage mehr hat, sollte es vermeiden sich einen der folgenden Filme anzuschauen.  

talentedmr1. Der talentierte Mr. Ripley
von Anthony Minghella – Schöne Menschen vor traumhafter Kulisse. Da möchte man sich nur auf eine Vespa schwingen und zu den Klängen des fabelhaften Soundtracks durch die pittoresken Gassen von Italien fahren. 

1_Daniel_in_the_sea2. Alle James Bond Filme
Die 007-Filme sind nicht nur hochpreisige Werbeclips für Autos und andere technischen Spielereien. Auch exotische Länder werden gekonnt in Szene gesetzt und warten darauf vom Zuschauer entdeckt zu werden. 

roadmovie-23. Stand by Me – Das Geheimnis eines Sommers von Rob Reiner – Was könnte es Schöneres geben als einen abenteuerlichen Sommer mit seinen besten Freunden zu verbringen?

024. Open Range – Weites Land von Kevin Kostner – Der Wilde Westen von seiner prächtigsten Seite. Weites Land auf Pferderücken entdecken. Mein Traumurlaub.  

xl_im+juli+szenen+15. Im Juli von Fatih Akin – Ein Roadtrip mit der Frau deines Lebens. Noch Fragen?

Alle Filme nach dem Klick!

%d Bloggern gefällt das: