Archiv | Lifestyle RSS feed for this section

awesomatik ist umgezogen

19 Mai

FB1

Liebe Leser, 

der awesomatik Relaunch war erfolgreich. Ab jetzt findet ihr euer wildes Blogazine zu den Themen Outdoor, Natur und Nachhaltigkeit unter awesomatik.de.

Und natürlich auch auf Facebook.

Kommt vorbei, wenn ihr Abenteuer erleben wollt!

Advertisements

Der awesomatik Relaunch ist da!

6 Mai

awesomatik Relaunch

Es hat ein paar Tage länger gedauert aber nun ist er endlich da: Der awesomatik – Relaunch! Kommt und schaut es euch an:

awesomatik.de !!!

awesomatik wird besser!

11 Feb

Darren Berrecloth - Action
awesomatik – Die Wiedergeburt
Hallo Leute, 

wordpress.com ist eine tolle Plattform, die mir einen perfekten Start in die Blogosphäre ermöglicht hat. Allerdings bin ich bin schon seit geraumer Zeit unzufrieden mit den eingeschränkten Gestaltungsmöglichkeiten, die mir mein Theme bietet. Außerdem gefällt mir nicht, dass Werbung auf meiner Seite geschaltet wird. 

Deswegen steht demnächst ein Relaunch an. Ich werde auf einen eigenen Server umziehen. Aber keine Sorge, ihr braucht mir nicht beim Tragen zu helfen!

Die Adresse wird gleich bleiben. Zusätzlich kommen auch noch die .de und .net Domains hinzu. En passant werde ich versuchen, das Profil des Blogs zu schärfen.
Da ich das alles zum ersten Mal angehe, wird es voraussichtlich eine Weile dauern. Aber vor dem Berliner Flughafen bin ich auf jeden Fall fertig. Versprochen!

Ich bitte euch daher um Verständnis und Geduld. Die nächsten Tage werde ich nicht dazu kommen neuen Content zu produzieren. 

Aber wenn alles glatt geht, entspringt dem Prozess ein strahlend neuer Blog.

Besser. Unterhaltsamer. Lesbarer: awesomatik 3.0

Wer informiert bleiben will, kann mir derweil auf Facebook folgen.

Wir bleiben in Kontakt!

One Love, 

Ken Takel

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Im Rausch der Tiefe

9 Feb

Ocean-GravityOcean Gravity 
Schon cool, was sich einem für Horizonte öffnen, wenn man ewig die Luft anhalten kann so wie der Freediver Guillaume Nery

Der tauchte Ende des letzten Jahres durch den Tiputa Pass nordöstlich von Tahiti. In 30 Metern Tiefe ließ er sich von der Strömung treiben, während seine Freundin Julie Gautier ihn filmte. 

Ocean Gravity is a short film that rewrite the rules of the underwater world and takes us this time into the world of the weightlessness.

Just like in the space, there isn’t anymore a top or a bottom. There isn’t anymore upside down and wrong side out. The ocean becomes cosmos, the man a satellite, and the bottom of the sea an unknown planet. Welcome in the fascinating universe of Ocean Gravity.

Guillaume: «since ever, my diving propels my imagination in the fantasy of the conquest of space. To touch the sea floor or to set foot on an unexplored planet, here are 2 fascinating adventures which feed my thirst of unknown. The discovery of this quite unique place (Tiputa – Rangiroa – French Polynesia), allowed us to put in image the visual closeness of 2 universes water and air, ocean and space.»

Mehr Infos auf der offiziellen Webseite. Out of this world! 

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Go where you are drawn

6 Feb

4a2028881520d60333f9d038bf815c44_largeThe Art of Ascent
Buch und Film über Klettern, Kunst und Leben
Wer mal richtig staunen möchte, kann auf die Facebook-Seite von Kletterer und Künstler Jeremy Collins gehen und sich seine  Zeichnungen anschauen. Sehr, sehr schick. Würde ich mir sofort aufhängen. 

Auf Meridian Line kann man einige Prints aber auch bedruckte T-Shirts von ihm erwerben. 
shirts1

Dank einer erfolgreichen Kickstarter Kampagne konnte Jeremy Collins das Buch und den Film Drawn produzieren. Beide Projekte beschäftigen sich mit der Frage, was es bedeutet, ein erfülltes Leben zu leben und wie man Familie, Karriere und die eigene Leidenschaft unter einen Hut bekommt. Top! So möchte ich jedenfalls auch mal aufwachen!

Jeremy Collins Drawn Screencap

Weitere Infos im Interview mit National Geographic

Download

Amazon Partnerlink
Drawn: The Art of Ascent

 

 

Jeremy Collins beim Zeichnen gibt’s nach dem Klick!

Hamburch mit Handy

3 Feb

20150201_145102Kurztrip nach Hamburg

Moinsen!
Ich war am Wochenende mal wieder in Hamburg. Da mir kürzlich meine Kamera geklaut wurde, kann ich euch leider nur ein paar Handy-Schnappschüsse anbieten.

Aber hier mein Rezept für ein gelungenes Wochenende. Garantiert ohne Geheimtipp!

20150131_1248171. Man organisiere sich eine Unterkunft. 

Zum Beispiel ein Zimmer in dieser unglaublich stylischen Airbnb-Bude im Karo-Viertel (St. Pauli). 

20150131_12430620150131_123934

Alle Tipps und Bilder nach dem Klick!

Faceplanting like a boss

2 Feb

penguins-429128_1280Penguin Fails
Da soll mal einer sagen, Pinguine können nicht fliegen. Im folgenden Clip fliegen die knuffigen Gesellen gerade zu majestätisch. Allerdings nicht in die Lüfte sondern auf den Schnabel. 

Alles Outtakes aus der Dokuserie Spy in the Huddle. Komplett von der Außenwelt abgeschottet begleitete eine Filmcrew die Pinguine knapp ein Jahr lang bei Temperaturen von bis zu -60 Grad.

Hat sich gelohnt, würd ich sagen!

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Share your love!

30 Jan

IMGP5425Lass uns Freunde sein!

Hallo ihr lieben Vögel, 
ein kleiner Hinweis in eigener Sache. Ich bin auch auf diversen Social Media Kanälen aktiv also wer noch etwas Liebe übrig hat, kann mich dort gerne liken, followen, sharen, retweeten, readen oder wie das alles heißt. Ich freu mich!

Facebook – Hier poste ich jede Menge exklusiven Content. Es lohnt sich mal reinzustalken.  Zwischenablage01

Twitter – Ich zwitscher noch nicht lange und mach glaub ich auch alles falsch aber egal. Amüsiert euch ruhig auf meine Kosten!

Goodreads – Hier habe ich schon über 100 Buchrezensionen veröffentlicht. Außerdem habe ich eine wirklich spannende To-Read-Liste und beteilige mich auch an Lesezirkeln. Wenn ihr interesse an abenteuerlichen Büchern habt, dann schaut mal rein!

RSS – Hier bekommt ihr alle Artikel druckfrisch in euren Reader.

Wer möchte kann sich außerdem rechts in meine E-Mail-Liste eintragen. 

Ich freue mich über euren Support! Eure Liebe hält mein Blog am Leben. Danke & Stay awesome! 

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Skateboard Fitness

29 Jan

Fit Bitch Throwdown ScreencapRollend zum Waschbrettbauch
Man braucht keine beknackten Tools aus dem Teleshopping um fit zu werden. Wer cool ist, hat sowieso ein Skateboard zu Hause zu stehen. 

Das ersetzt nicht nur den AB Roller. Mit dem Rollbrett kann man hervorragend klassische Workout Bewegungen in richtige Powermoves umwandeln. 

Im Fit Bitch Fitness Lab werden 15 schöne Übungen vorgestellt. Unter dem Video gibt’s die detaillierte Erklärung.

Ich hab’s selbst gerade mit meinem Longboard ausprobiert und für anstrengend befunden!  

(via grindtv)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

A new level of Archery

26 Jan

Lars Andersen ScreencapDer schnellste Bogenschütze der Welt
Was Superhelden und Hollywood-Ikonen im Film zeigen, macht der „World’s fastest Archer“ Lars Andersen in echt.  Nur besser. 

In einem Augenblick von 0,6 Sekunden hat der dänische Superschütze schon drei Pfeile verschossen! 

Seine Skills würden Robin Hood die Schamesröte ins Gesicht treiben.

Pfeile spalten ist keine Herausforderung für ihn. Andersen spaltet gegnerische Pfeile im Flug! Mit seiner Technik erfindet er vergessene Bogenkünste neu. Die Resultate sprechen für sich.

Don’t try this at home anywhere!


(via gearjunkie)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Share your bike, dude!

22 Jan

Spinlister ScreencapBikesharing leicht gemacht mit Spinlister
Die Share Economy boomt. Auf diversen Plattformen kann man Wohnungen tauschen und vermieten, Werkzeuge ausleihen und sogar Lebensmittel teilen.  

Wer also gerade seinen Urlaub in einer AirBnB-Unterkunft genießt und sich fragt, wie er am besten die Umgebung erkunden sollte, der findet vielleicht einen schönen Drahtesel auf Spinlister.
Neuerdings kann man auf der Plattform auch Surfbretter und Skier teilen.  

Die Frage ist nur: bist du bereit dein Fahrrad zu teilen? Ich weiß nicht ob ich mein türkisen Teufel dafür hergeben würde.

Wie die ganze Sache funktioniert, erfahrt ihr in diesem Erklär-Bär-Video: 

Mittlerweile kann man ja so ziemlich alles anbieten und teilen aber eine Idee hab ich noch: Job sharing bzw. tausching (!).

Ich würde zum Beispiel meinen Job in der Schule (inkl. Gehalt) gegen einen Job als Königskrabbenfischer in Alaska tauschen oder Nationalpark Ranger im Wilden Westen. 

Gegen welchen Job würdet ihr eure Arbeit tauschen?

Alles zum Thema Tauschen und aktuelle Tauschtrends findet ihr übrigens auf Lets-share.de.Spinlister Screencap2

(via Treehugger)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Herzige Hundestory

9 Jan

800x533xScreenshot_12.jpg.pagespeed.ic.TjlR774SLrHund bekommt neue Beine aus dem 3D-Drucker
Zwischen all dem Drama, hier mal eine berührende kleine Geschichte. 

Der kleine Husky Derby kam mit deformierten Vorderbeinen zur Welt. Seine Halter besorgten ihm einen kleinen Wagen auf dem er seinen Oberkörper ablegen konnte aber optimal war diese Lösung nicht. Zu groß und unbeweglich waren die Räder. 

Mithilfe von 3D Systems Corp entwickelten sie schließlich Prothesen, die an die Bedürfnisse des Hundes so optimal wie möglich angepasst wurden.

Nun kann der putzige Derby endlich ungehemmt mit seinen Artgenossen rumtollen.

Und falls euch die Prothesen hier zu niedrig erscheinen. Seit dem Video wurden sie vier mal neu angepasst, damit sich Derby nach und nach daran gewöhnen kann. 

Life-changing technology!

(via Mpora)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Kindheitstraum erfüllt!

22 Dez

Lifted - Eric RonerLifted – Erik Roner hebt ab
Wer hat nicht schon mal davon geträumt mit ein paar Helium-Ballons davonzuschweben? 

Aber wie viele Ballons bräuchte man um abzuheben? 

Na, 99 Luftballons 90 Ballons, ist doch klar! Eric Roner hat es ausprobiert. Schlappe 50 Heliumflaschen reichten aus, um den kalifornischen Teufelskerl auf einem wackeligen Liegestuhl gen Himmel zu befördern. Lifted - Eric Roner 2

Eine entspannte Angelegenheit mit toller Aussicht bis nach und nach die Luftballons platzen! Ab 2500 Meter hilft Roner mit der Pump Gun nach und macht einen Abgang, wie ihn James Bond nicht besser hinlegen könnte. 

Tja, so kann man auch einen Nachmittag verbringen!

(via meltyextrem)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Tanz dir einen Knoten

17 Dez

Ylvis - Trucker's HitchThe Trucker’s Hitch 
Der Song zum Knoten

Ob beim Klettern, Segeln oder Skylining, ein gut geknüpfter Knoten kann Leben retten. 

Aber keine Angst, ihr Pfadfinder. Knotenkunde muss nicht langweilig sein, wie das norwegische Komiker-Duo Ylvis im folgenden Video beweist.
Hier dreht sich alles um den Trucker’s Hitch zu deutsch Seilspanner, der sich zum Festzurren von Ladungen und zum spannen von Leinen eignet. 

Get your rope and prepare for awesome! Der beste (und einzige) Knotensong, den ich je gehört habe!

Und wer jetzt Blut geleckt hat, findet in der Knotenfibel alles wissenswerte zum Thema. 

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Elefantenzwillinge geboren

15 Dez

twins3Grau ist die Hoffnung
Bei den Elefanten der Pongola Game Reserve in Südafrika kam es kürzlich zu einer extrem seltenen Zwillingsgeburt (weniger als 1% aller Geburten). 

Die 31 jährige Elefantenkuh Curve brachte zwei kleine Dickhäuter zur Welt. 

Doch noch sind die Jungen in Gefahr. Häufig stirbt eins der beiden Jungtiere, weil die Mutter nicht genug Muttermilch für beide Babys produzieren kann. Auch Löwen und Hyänen stellen eine Gefahr dar. 

Curve und ihre Kinder stehen deshalb unter permanenter Beobachtung.

In einem der entspannten Videos aller Zeiten, kann man hier die beiden Racker in Action sehen. Brutal süß!


(via ecorazzi)

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Jet Wing Formationsflug

12 Dez

Jetman aerobatic Formation ScreencapFliegen wie ein Vogel
So nah wie dem Schweizer  Yves „Jetman“ Rossy sind diesem Traum wohl nur wenige gekommen. Mit seinem Jet Wing verschiebt er über Dubai die Grenzen des Machbaren in einem sensationellen Formationsflug mit Aerobatics Champion Veres Zoltán.  

Der Fluggleiter mit starren Flügeln und Düsentriebwerken wurde von dem ehemaligen Kampfpilot Rossy in Zusammenarbeit mit einer Forschungsfirma entwickelt.

Der Start erfolgt aus der Luft, die Steuerung mit dem Körper. Zur Landung wird ein Fallschirm benötigt.  

Hier geht’s zur offiziellen Webseite

Also, wer mir noch etwas zu Weihnachten schenken möchte….

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Geschenkidee für Kletterer

28 Nov

How to weave a ropematWir basteln uns eine Seilmatte
Die Klettersaison ist beendet und Weihnachten steht vor der Tür. Wer jetzt sein altes Kletterseil zum Geschenk recycelt, der schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. 

Wie man sein altes Seil zu einer schicken Matte webt, zeigt das folgende Video.

Wer würde sich nicht darüber freuen? So schön bunt und dazu vielseitig einsetzbar – ob als Bierdeckel oder Mousepad oder halt klassisch als Türvorleger. 

Eine genaue Anleitung gibt’s auf Edelrid.de

Also, bringt eure Katze aus dem Zimmer und los geht’s! 

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Schwimmender Schlafsack

24 Nov

nikwaxWer ist nicht schon mal im nassen Schlafsack aufgewacht, weil die Zeltwand undicht war (ich meine nicht von innen nass!). 

Die Firma Nikwax hat nun tatsächlich hydrophobische Daunen (NHD) entwickelt. Diese kommen aus Osteuropa, wo sie ethisch korrekt gewonnen werden.
Sie werden in Deutschland imprägniert, sind wasserabweisend, PFC-frei und werden ohne Treibgase hergestellt.   

Dies brachte Nikwax den Queen’s Award für nachhaltige Entwicklung

Die Firma ist von ihrem Produkt so überzeugt, dass sie eine Testperson im Schlafsack auf einen See gelegt haben.  
Leider mit dem dringenden Hinweis an die Verbraucher dies nicht nachzuahmen. 

Schade eigentlich, sonst könnte man sich zum Beispiel in Uganda in die Wogen des Weißen Nils legen und mit etwas Glück bis Luxor durchschlafen. 

nikwax1

 (via mudandroutes)

Und wo wir schon beim Thema sind: Vom 1. bis zum 15. Dezember sammeln die Globetrotter-Filialen wieder Schlafsäcke für die Obdachlosenhilfe. Mehr Informationen dazu gibt es hier

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Archery Trick Shots

18 Nov

Archery Trick Shots ScreencapTrickshots mit dem Bogen
Ich habe mich in diesem Jahr das erste Mal im Bogensport versucht und es hat richtig Laune gemacht.
Und dabei haben wir nicht annähernd so coole Tricks versucht wie die Jungs von Dude perfect.

Leider. Denn das sieht nach einer Menge Spaß aus. 


Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Skatender Rettungshund

13 Nov

Bamboo skates ScreencapMan sieht ja im Netz immer wieder irgendwelche Bulldoggen, die verpeilt auf Skateboards sitzen und durch die Gegend gerollt werden. 

Das coole an dem Rettungshund Bamboo ist aber, dass er selbst auch anschiebt. Irgendwann hatte es sein Herrchen satt immer neben ihm her zu rennen und kaufte ihm sein eigenes Skateboard. 

Jetzt machen die beiden Dudes gemeinsam die Strandpromenaden unsicher. Die ganze Story zum Video gibt’s auf Grindtv.

Aber richtig beeindruckt bin ich erst, wenn er einen Ollie macht.

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

%d Bloggern gefällt das: