Tag Archives: Hamburg

Hamburch mit Handy

3 Feb

20150201_145102Kurztrip nach Hamburg

Moinsen!
Ich war am Wochenende mal wieder in Hamburg. Da mir kürzlich meine Kamera geklaut wurde, kann ich euch leider nur ein paar Handy-Schnappschüsse anbieten.

Aber hier mein Rezept für ein gelungenes Wochenende. Garantiert ohne Geheimtipp!

20150131_1248171. Man organisiere sich eine Unterkunft. 

Zum Beispiel ein Zimmer in dieser unglaublich stylischen Airbnb-Bude im Karo-Viertel (St. Pauli). 

20150131_12430620150131_123934

Alle Tipps und Bilder nach dem Klick!

Advertisements

Tanz auf’m Brett

11 Aug

Between the lines Screencap2Between the lines
A longboard dance movie

Melanie Golz und Simon Arsenidis (von Airflow Skateboards) zeigen, wie viel Spaß man auf einem Longboard haben kann, wenn man weiß wie es geht. 

Jeder, der sich schon mal auf so eine Unfallmaschine gestellt hat, wird schnell gemerkt haben, dass es schwieriger ist als es aussieht. 

They make it look so easy! Respect!

Between the lines Screencap1Simon hat mich vor ein paar Jahren mit dem Langbrett-Fieber angesteckt. Seit dem habe ich ein schönes Brett und geradeaus fahren kann ich auch schon ganz gut!

Folgt awesomatik auch auf Facebook und Twitter!

Rest of Hamburg

11 Mrz

Frachter Hamburg CC awesomatik.comBest of the Rest – Hamburg
Wie ich gestern berichtete war ich beim Eric Church Konzert in Hamburg. Und wie es der Zufall will, war es das sonnigste Wochenende des jungen Jahres.
Ich wusste gar nicht, dass das Wetter im Norden überhaupt so gut werden kann.
Hamburg CC awesomatik.comEs war so schön durch die sonnigen Straßen zu streifen, dass ich gar kein Bock hatte Fotos zu machen.
Aus reinem Pflichtbewußtsein meiner immensen Leserschaft gegenüber, habe ich mich durchgerungen hier und da ein paar Schnappschüsse zu knipsen. Enjoy!

Chill mal dein life Hamburg CC awesomatik.com

Alle Bilder nach dem Klick!

Eric Church – Hamburg 2014

10 Mrz

Eric Church  live Gruenspan Hamburg CC awesomatik.comEric Church live im Grünspan, Hamburg
Wenn man mich vor ein paar Jahren gefragt hat, was ich so für Mucke höre, habe ich immer geantwortet: alles außer Country.

Aber Zeiten ändern dich, wie Bushido so schön sagt. Ausgerechnet durch GTA San Andreas  habe ich irgendwann doch noch meine Liebe für das Genre entdeckt.

Und einer der aktuell interessantesten Country Rocker ist Eric Church.

Während Church in den USA Hallen füllt und diverse Nummer 1 Hits hatte, kennt ihn hierzulande keine Sau.
Dabei wurde er vom Rolling Stone Magazine kürzlich unter die 50 greatest live acts right now gewählt. Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Und da er mit seinen Outsiders leider nicht in Berlin gespielt hat, musste ich eben nach Hamburch fahren.

Das hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Eric Church  live Gruenspan Hamburg CC awesomatik.comLive hat Church eine unglaubliche Energie und Stimme. Auch ohne Band, wie hier  bei der Performance von „Like a wrecking ball“ aus dem neuen Album.
Da kann Miley Cyrus nach Hause gehen….

Meine Lieblingssongs wie „Jack Daniels“ oder „Livin‘ part of life“ wurden gespielt.

Eric Church  live Gruenspan Hamburg CC awesomatik.com
Und natürlich haben auch die großen Hits wie „Drink in my Hand“ und „Springsteen“ nicht gefehlt.

Mehr Bilder nach dem Klick!

More Moor

10 Apr

Lohner Moor (CC awesomatik.com)

Wir hatten so schöne Urlaubspläne. Wanderungen durch Slowenien, Romantik in Verona, Flanieren durch Budapest. Das Wetter war dann aber so bescheiden beschissen, dass wir uns dachten, über Kälte und Schnee können wir uns auch in Deutschland beschweren.

Und so ging es mal wieder in die Heimat meiner Sirene, nach Niedersachsen. Ein herrliches Bundesland, das in letzter Zeit vornehmlich wegen seiner Tierfabriken in den Schlagzeilen stand.

Das, was die Region landschaftlich nicht bieten kann, vermag sie leider auch nicht durch kulturelle Angebote wettzumachen. Aber mit der richtigen Einstellung, kann man bekanntlich überall was erleben.

Als Fan vom Swamp Thing und Sherlock Holmes, haben es mir vor allem die lokalen Moore angetan. Nachdem wir bei unseren letzten Aufenthalten das Lohner Moor und das Goldenstedter Moor erkundet hatten, blieb uns nun noch das Diepholzer Moor.

and I counsel you by way of caution to forbear from crossing the moor in those dark hours when the powers of evil are exalted… Sir Arthur Conan Doyle

Lohner Moor (CC awesomatik.com)

More Moor und Hamburg City gibt’s nach dem Klick!

%d Bloggern gefällt das: